ZUR PERSON

 

 

 





















Ausbildungen / Beruflicher Werdegang

 

°  Lehramts-Studium mit Abschluss Staatsexamen Lehramt für die Sekundarstufe I

°  Studium mit Abschluss Diplom-Sportlehrerin, Deutsche Sporthochschule Köln

°  langjährige Tätigkeit in einem Luftfahrtkonzern, zuletzt als Führungskraft / Kabine

°  Studium Humanmedizin mit Abschluss und Promotion

°  2002 -2014 Privatärztliche Niederlassung als Hausärztin in eigener Praxis

°  dreijährige Ausbildung in Systemischer Therapie und Beratung bei der Internationalen

    Gesellschaft für Systemische Therapie, Heidelberg

    Lehrtherapeut PD Dr. med. Dipl. Psych. Arnold Retzer

    Abschluss: Systemische Therapeutin und Beraterin

 

 

 

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen und Supervisionen

- Weiterbildung "Hypnose 1", Leitung Dr.med Herma-Boeters 1999

- Weiterbildung "Hypnose 2", Leitung Dr.med. Herma-Boeters 2000


- "Überzeugende Präsentations-Rhetorik"  MSD Kolleg SHARP & DOHME GmbH


- "Führung und Persönlichkeit" / Service Professional Dt. Lufthansa AG 2002

 

- "Konflikte lösen in englischer Sprache" / Service Professional Dt. Lufthansa AG

 

- "Fremde Freunde: deutsch / französische Missverständnisse" / Service Professional

   Dt. Lufthansa


- "Herausforderung DEPRESSION“ bei PD Dr.med. Dipl. Psych. Arnold Retzer 2007

       

- "Workshop Lebensart", Leitung PD Dr.med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer 2009 

 

- "Systemische Sexualtherapie IV: Dreiecksbeziehungen und Affären",  

    Prof. Dr. Ulrich Clement 2009


 - "Alter und Tod" bei PD Dr.med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer 2009


- "Herausforderung ANGST“ bei PD Dr.med. Dipl. Psych. Arnold Retzer 2009

      

- "Konfliktberatung" bei PD Dr.med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer 2010

 

- "Die Kunst des Vergebens" bei PD Dr.med Dipl.-Psych. Arnold Retzer 2010


- "Systemische Therapie von Angststörungen“ bei Dr. Bernd Schumacher 2013


- "Trauma in der systemischen Therapie und Beratung" bei Dr. Almute Nischak 2013


- "Paare, Paarungen, Paartherapie“, Paartherapietagungen in Heidelberg 2009/2013


- "Systemische Gesprächsführung für Paartherapeuten“ bei PD Dr. A. Retzer 2014

    

- "Update Systemische Methoden"   /  IFS Essen 2015


- "Existentielle Fragen in der Psychotherapie" bei PD Dr. A. Retzer 2015

 

- "EMI und EMDR für Systemiker"  /  IFS Essen 2015



   Regelmäßige jährliche Teilnahme an fachlichen Fort- und Weiterbildungen

 

 

   Regelmäßige Teilnahme an Intervisionen

 

Kontakt:


Systemische Therapie und Beratung,  Essen

Dr. Monika Jerosch

Huffmannstraße 121

45239 Essen-Werden

0201 / 64 62 1900

 

 

Zum Kontaktformular