FAMILIENTHERAPIE


 

Ein Problem innerhalb einer Familie (be-) trifft auch die gesamte Familie.

 

Mit Hilfe eines Familien-Settings (= systemische Sitzung, bei der so viele Familienangehörige, wie es selbst gewünscht wird, dabei sind), eröffnen sich sehr viele Möglichkeiten.

Dabei kommen nicht selten die Bedürfnisse der einzelnen Familienmitglieder zur Äußerung und deshalb auch u.U. das Bemerken und Erkennen von Bedürfnissen und Meinungen, die man bisher vielleicht noch gar nicht kannte.

Das Erkennen, wie man als Familie „tickt“, ist oft sehr wertvoll und eröffnet neue Qualitäten und Optionen.

 

 

Wie viele Mitglieder ihrer Familie auch immer an der Sitzung teilnehmen möchten, sie sind mir willkommen!

 

 

 

Kontakt:


Systemische Therapie und Beratung,  Essen

Dr. Monika Jerosch

Huffmannstraße 121

45239 Essen-Werden

0201 / 64 62 1900

 

 

Zum Kontaktformular