EINZELBERATUNG


 

Die Herausforderungen, die das Leben und der Alltag an uns stellen, sind vielfältig und können z.B. durch Änderungen und Erfahrungen unterschiedlichster Art dazu führen,

dass man sich in einer Situation erlebt, die man gerne ändern möchte.

 

Oft passiert es erst bei Veränderungen des Bisherigen,

dass man zu der Erkenntnis gelangt,

dass so, wie man bisher gehandelt hat, gedacht hat, eingeschätzt hat, gefühlt hat, es plötzlich nicht mehr als adäquat oder sinnvoll erscheint.

 

Wenn bisherige  Glaubensgrundsätze und Handlungskompetenzen nicht mehr zu den aktuellen Lebens-Bedingungen passen wollen, können alle Menschen auf die ihnen gegebenen Möglichkeiten und Ressourcen zur Regulation zählen.

 

Es kann durchaus sinnvoll sein, seine Perspektiven und Möglichkeiten mithilfe therapeutischer Unterstützung zu erweitern, wenn sich ein Leidensdruck aufgebaut hat, mit dem man selbst immer wieder zur Bewältigung an seine Grenzen stößt und sich z.B. Erschöpfung, Reizbarkeit, Konzentrations- und Schlafstörungen und Kraftlosigkeit ihren Raum nehmen.

 

 

Die Auswahl an entsprechenden Lebenssituationen ist groß und ist mit der im Folgenden genannten Auflistung höchstwahrscheinlich bei weitem nicht ausgeschöpft:

 

 

Familiäre Belastungssituationen

Partnerschafts-Probleme

Trennungen und Untreue-Erfahrungen

Elternschafts-Probleme

Pflegebedürftigkeit von Eltern

Belastungssituationen am Arbeitsplatz / im Beruf

Teamkonflikte

Karrierefragen

Entscheidungskonflikte

Übergänge in neue Lebensabschnitte

Belastungssituationen durch persönliche Gegebenheiten wie Ängste, Depression, körperliche Erkrankungen, Burn-out, eigenes Anspruchsdenken, emotionale „Altlasten“

Todesereignisse und Trauersituationen

Formulierung neuer Lebensziele und -inhalte

 

 

In solchen und ähnlichen Situationen kann eine psychologische Beratung hilfreich sein und neue Perspektiven erschließen.

Ich berate Sie gerne.

 

 

 

 

 

 

Kontakt:


Systemische Therapie und Beratung,  Essen

Dr. Monika Jerosch

Huffmannstraße 121

45239 Essen-Werden

0201 / 64 62 1900

 

 

Zum Kontaktformular